Von Glücksrittern und Römerqwissern
August 22, 2019
Ein Abend voller Sieger
September 13, 2019
Alle anzeigen

Mit kühlem Kopf zum Sieg in Langen

Beste Laune kam unter den zum hr-iNFO BesserQwisser angetretenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Langen schon beim Betreten des Spielorts auf: der Sitzungssaal des Rathauses verfügt über eine bestens funktionierende Klimaanlage. Sehr angenehm bei 35 Grad Außentemperatur und entsprechend stickiger Luft in den Büros der Verwaltung. Bürgermeister Frieder Gebhardt freute sich über die rege Teilnahme. Ziemlich genau ein Zehntel der Belegschaft, nämlich 60 Personen verteilt auf acht Teams, hatten sich für den BesserQwisser angemeldet. Mit kühlem Kopf und hoch motiviert machten die sich ans Werk, die Fragen von Qwissmaster Ulli Janovsky zu lösen.
Ein Team legte dabei einen Start-Ziel-Sieg hin. Schon in der ersten Fragenrunde zu aktuellen Nachrichten beantwortete Team „Die Zwoo + Aaner + Ebbes“ als einziges alles richtig. Auch im Sport, bei den Themen aus dem Studio Los Angeles, den Fragen zu Langen und sogar im von den Wenigsten geliebten Fach Religion holten die Sieben die volle Punktzahl, so dass am Ende starke 21 Punkte auf der Habenseite standen. Das waren vier mehr als die Zweitplatzierten vom „Bürgerpowerbüro“, die sich aber ebenso wie die „Steinbeißer“ auf Platz drei über schöne Preise aus der Hand des Bürgermeisters freuen durften.
Es war ein toller Abschluss der BesserQwisser-Tour durch Hessens Rathäuser, Regierungspräsidien und Kreisverwaltungen!